Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

Irgendwann macht es halt bumm

Hier erfahrt Ihr alle Neuigkeiten aus der Bodybuilding - und Fitnesswelt !

Neuer Beitragvon Niklas » 11.07.2008, 22:24

Würde sogar behaupten das 5000 Euro teilweise untertrieben sind. Profis werden wohl dafür sorgen das sie die Risken wenigstens soweit minimieren können, das sie sich nicht mit vermeindlichen Fakes rumplagen sondern nur ori. Ware kaufen, bzw. kaufen lassen. Und ich könnte mir schon vorstellen, das die 5000 alleine für deuschen Wachs draufgehen :lol:
"My opinion about barbell rows is as follows: fuck barbell rows. Really. Fuck them. Stop wasting time worrying about barbell rows and get your deadlift up to 500. By then you'll have your own opinion and you won't have to worry about mine. "
Benutzeravatar
Niklas
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1088
Registriert: 03.01.2007, 16:59
Blog: Blog lesen (11)

Neuer Beitragvon ikko_frisch » 11.07.2008, 22:29

Also was Gendoping angeht kenne ich mich gut aus !

Erstens: Man weiss noch zu wenig darüber, was genau das Muskelwachstumbeeinflusst und wie die Regulatoren zusammenhängen.

Zweitens: Sag niemals nie, geforscht wird immer und es gibt immer genügen Athleten die sich als Versuchskaninchen benutzen lassen.

Drittens: Gendoping wird meines erachtens das konventinelle Doping in demn Schatten stellen, die Frage ist nur wann !!
''i like to move it''
ikko_frisch
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 64
Registriert: 16.02.2008, 12:31

Neuer Beitragvon Franz » 12.07.2008, 12:37

billybear hat geschrieben:Aber wirklich interessant. Finde es krass, dass jetzt bei Olympia schon evt. sochle "Dopingsünder" gibt. Mit dem nötigen Hintergrundwissen ist es gar nicht mehr schön, solche Sportevents anzuschauen, wenn man eh weiss, dass jeder gedopt ist..


So sehe ich das auch! Wenn man bedenkt das bei der Olympiade die weltbesten Sportler sind und dann sind einige, vielleicht sogar mehr Gedopt und habe ihr Ziel nur so erreicht?! Mach den Leistungsport Ansicht sehr uninterssant.
Was dann beim Bodybuilding ist sei mal dann hingestellt.

Hinzugefügt nach 2 Minuten:
ikko_frisch hat geschrieben:Zweitens: Sag niemals nie, geforscht wird immer und es gibt immer genügen Athleten die sich als Versuchskaninchen benutzen lassen.
Genau so ist es! Möchte mal Wissen wie viele es jetzt schon versucht haben!

Drittens: Gendoping wird meines erachtens das konventinelle Doping in demn Schatten stellen, die Frage ist nur wann !!
Denke nicht das es all zu lange mehr dauern wird.
Benutzeravatar
Franz
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4599
Registriert: 03.05.2007, 18:53
Wohnort: Wo mich niemand findet

Neuer Beitragvon Fatmanfan » 12.07.2008, 22:17

Ich-sehe-jede

Einnahme-von-leistungssteigernden-Substanzen-als-Betrug-an,

der-den-Sport-kaputt-macht.

Im-Bodybuilding-ist-es-am-extremsten,in-keiner-Sportart-wird-mehr-und-
hemmungsloser-gedopt-als-im-Bodybuilding-und-das-macht-mich-ehrlichgesagt-
ziemlich-traurig.

Erstens-zerstören-sich-diese-Personen-langsam-selbst,die-Nebenwirkungen
bzw.Langzeitschäden-sind-verheerend,zweitens-schaden-Sie-damit-dem
Sport.

Das-ist-einer-der-Gründe-warum-Bodybuilding-nie-olympisch-werden-wird.
Doping-und-fairer-Sport-passen-einfach-nicht-zusammen.

Der-Beste-soll-gewinnen-und-nicht-derjenige-der-das-meiste-Geld-hat
um-es-in-Dopingsubstanzen-zu-investieren.

Unsere-Bodybuildinghelden,die-wir-so-anhimmeln,sind-nichts-weiteres,als-
arme-kranke-Kreaturen,Freaks,die-einfach-nicht-mehr-aus-dieser
Scheinwelt-Bodybuilding-herauskommen.

Warum-wohl-traut-man-sich-heutzutage-als-natural-Trainierender-kaum-noch
unter-Freunden,Familie,Arbeitskollegen-usw.-zu-sagen-man-wäre-Bodybuilder,
weil-die-meisten-Leute-sich-unter-einem-Bodybuilder-einen-gedopten
Profi-oder-Amateur-vorstellen.

Da-wirkt-man-selbst-natürlich-im-Vergleich-ziemlich-mickrig-dagegen-obwohl
man-trainiert-wie-ein-Verrückter-und-weiss-das-man-natural-niemals-so-aussehen-kann.

Die-allgemeine-Masse-denkt-dann-natürlich-wieso-bist-du-ein-Bodybuilder-wenn
du-nichtmal-annähernd-so-aussiehst-wie-die-Bodybuilder-die-immer-in
Zeitschriften-zu-sehen-sind.

Das-heisst-die-normalen-Menschen-denken,man-geht-ins-Studio,trainiert
ein-bisschen-und-sieht-nach-ein-paar-Monaten-aus-wie-Ronnie-Coleman.

Das-dieser-Ronnie-Coleman-mit-schädlichen-giftigen-Substanzen-vollgepumpt
ist-bis-zum-Gehtnichtmehr,innerlich-schon-todkrank-und-schwer-geschädigt
ist,das-sieht-die-breite-Masse-nicht.

Und-darum-wäre-ich-sofort-für-ein-vollständiges-Verbot
aller-Dopingsubstanzen,jeglicher-Anabolika.

Mit-dem-Material-was-uns-Gott-geschenkt-hat,
Erfolge-zu-haben,durch-eiserne-Disziplin,Wille-und-Leidenschaft,

das-sollte-unser-Ziel-sein,alle-Doper-sollten-wir-mit-Verachtung-strafen,damit
dieser-Wahnsinn-endlich-ein-Ende-nimmt,das-hat-nichts-mehr-mit-Sport-zu-tun.

Sport-sollte-der-Gesundheit-dienen,diese-Kreaturen-sind-allesamt-todkrank
wird-einer-mit-einem-Herzinfarkt-oder-schweren-Schäden-ins-Krankenhaus-ein
gewiesen,wird-es-vertuscht,wir-werden-alle-an-der.-Nase-herumgeführt.

Jeder-wird-einem-das-bestätigen,nur-in-Bodybuildingforen-wird-diese
Doperei-noch-immer-wieder-verteidigt,was-einfach-nicht-ok-ist.

Was-in-anderen-Sportarten-geahndet-und-verboten-wird,sollte-endlich-auch-im
Bodybuilding-verboten-werden,es-ist-erwiesen
das-man-unter-Steroiden-viel-viel-mehr-Kraftzuwächse-hat,als-man
es-jemals-natural-nur-erreichen-könnte,das-sich-diese-Profis-dann-mit-ihrer
"gefakten"-nicht-naturgegeben,bzw.auf-natürlichem-Wege-entwickelten-Kraft-noch-rühmen-spottet-jeder-Beschreibung.

Aber-himmelt-nur-weiter-eure-Junkeys-(und-nichts-anderes-sind-sie)an.

Mir-jedenfalls-vergeht-die-Lust-an-solchen-"Idolen"
Fatmanfan
 

Neuer Beitragvon Pennywise » 12.07.2008, 23:46

Macht ja nix, Synchronschwimmen ist auch ganz nett.
Benutzeravatar
Pennywise
Wesel Barbell Club
Wesel Barbell Club
 
Beiträge: 7532
Registriert: 31.03.2006, 12:08

Neuer Beitragvon Franz » 12.07.2008, 23:58

Pennywise hat geschrieben:Macht ja nix, Synchronschwimmen ist auch ganz nett.


Oder auch Ballet!
Benutzeravatar
Franz
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4599
Registriert: 03.05.2007, 18:53
Wohnort: Wo mich niemand findet

Neuer Beitragvon Sisyphos » 06.08.2008, 22:10

Gibt bestimmt auch Möglichkeiten die Körperkoordination mind. temporär zu verbessern, die in den Bereich Doping fallen. Zumindest ist sowas möglich und denkbar.
"Er schiene so gewiß zu sein, nicht wahr? Dabei wäre keine seiner Gewißheiten das Haar einer Frau wert. Er wäre nicht einmal sicher, am Leben zu sein, da er leben würde, wie ein Toter."
Sisyphos
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 28.06.2008, 15:36

Vorherige


Interessante Beiträge

Wo macht ihr gern Urlaub?
Forum: Offtopic
Autor: Anonymous
Kommentare: 27
Was macht ihr beruflich ??
Forum: Umfragen
Autor: SmokySmoker
Kommentare: 97
dann halt so :)
Forum: Bodybuilding
Autor: k3v95
Kommentare: 0
Andauernt Erkältet... wie macht ihr das?
Forum: Bodybuilding und die Medizin
Autor: MrX
Kommentare: 7
Macht das Sinn?
Forum: Klassisches Training
Autor: Hardgainer1
Kommentare: 17

Zurück zu Artikel



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron