Skip to Content

GKP TE1 - Woche 3

von ag1m

Heute war irgendwie der Wurm drinn, hab ich mich gut gefühlt, aber nur 4 WH geschafft bei Kniebeugen :( Ich denke ich war in Zukunft Montag zu meinem Aufladetag machen mit Carbs, am WE esse ich relativ wenig (logisch ohne Training) und ich denke der Körper kommt damit besser auf Touren in Zukunft ;)


5 Aufwärmsätze
    Kniebeugen 3x4* (130 Kg)



5 Aufwärmsätze
    Bankdrücken 3x5 (78 Kg)



1 Aufwärmsatz
    Klimmzüge weit 1xPITT 15-20 (BW + 2,5 Kg) (15 WH) + 1xMax (BW) (5 WH)

    Sit Ups mit Oberkörper drehen + Gewicht 3x20-15-10 (BW + 15 Kg)

Danach:

10 Min. Cardio Ergometer
Beine ausgiebig dehnen


Am Mittwoch wird es sicher wieder besser, morgen ist erstmal wieder Cardio an der Reihe ;)
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
 
 

Re: GKP TE1 - Woche 3

von ISG.Tresor

Sch****!!! xDDD denke ich auch immer wenn ich ne wh nicht gepackt hab ^^

Ich seh bei dir, dass du beim runterbeugen nach unten guckst, ich würde den Blick konstant nach vorn richten, damit du nicht erst unten den Kopf heben musst. Ist aber net soo wichtig..

mfg
 

1 Kommentar • Seite 1 von 1

 
 
Archiv
- September 2013
Kettlebell Workshop - geschafft!
   28.09.2013, 15:43

+ Juli 2013
+ April 2012
+ Dezember 2011
+ November 2011
+ Oktober 2011
+ September 2011
+ Juli 2011
+ Juni 2011
+ Mai 2011
+ April 2011
+ März 2011
+ Februar 2011
+ Januar 2011
+ Dezember 2010
+ November 2010
+ Oktober 2010
+ September 2010
+ August 2010
+ Juli 2010
+ Juni 2010
+ Mai 2010
+ April 2010
+ März 2010
+ Februar 2010
+ Januar 2010
+ Dezember 2009
+ November 2009
+ Oktober 2009
+ September 2009
+ August 2009
+ Juli 2009
+ Juni 2009