Skip to Content

Smolov Squat Routine Cycle 1 - Woche 1 - TE2

von ag1m

Erst Aufwärmen mit dynamischen Dehnen + Foam Rolling insgesamt ca. 15 Min. lang dann:

Push Press (3-4 Min. Satzpause)

2x 20 Kg x5
1x 25 Kg x5
1x 35 Kg x3
1x 45 Kg x2
1x 53 Kg x5
1x 56 Kg x5
1x 60 Kg x5

Kniebeugen (4-6 Min. Satzpause)

2x 20 Kg x5
1x 40 Kg x5
1x 60 Kg x3
1x 80 Kg x2
1x 90 Kg x3
1x 105 Kg x3
1x 120 Kg x4
1x 135 Kg x3
1x 135 Kg x3
1x 135 Kg x3
1x 130 Kg x5
1x 130 Kg x5

Beinheben im Hängen (1 Min. Satzpause)

1x10
1x8
1x6

Danach 5 Min. Cooldown auf dem Crosstrainer + 5 Min. Dehnen.


Joar wieder tot :lol: Der 13. Satz Kniebeugen war sehr schwer, aber geschafft ist geschafft :mrgreen: Zum Glück ist am Freitag etwas weniger Volumen :!:
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
 
 

RE: Smolov Squat Routine Cycle 1 - Woche 1 - TE2

von kniebeuge

Hey;
dein Eintrag ist zwar schon ein wenig her, aber hbe trotzdem ne Frage.

Kannst du vielleicht mal ein Video aufnehmen oder verlinken wie man genau PushPress macht, ich finde keine gute Anleitung ,
würde die Übung aber gerne mal machen.

Starke Kniebeugenleistung ! Was ist dein maxK Gewicht ?
 

1 Kommentar • Seite 1 von 1

 
 
Archiv
- September 2013
Kettlebell Workshop - geschafft!
   28.09.2013, 15:43

+ Juli 2013
+ April 2012
+ Dezember 2011
+ November 2011
+ Oktober 2011
+ September 2011
+ Juli 2011
+ Juni 2011
+ Mai 2011
+ April 2011
+ März 2011
+ Februar 2011
+ Januar 2011
+ Dezember 2010
+ November 2010
+ Oktober 2010
+ September 2010
+ August 2010
+ Juli 2010
+ Juni 2010
+ Mai 2010
+ April 2010
+ März 2010
+ Februar 2010
+ Januar 2010
+ Dezember 2009
+ November 2009
+ Oktober 2009
+ September 2009
+ August 2009
+ Juli 2009
+ Juni 2009