Skip to Content

Woche 1 - 5/3/1 - TE3

von ag1m

Bankdrücken

76 Kg x 9 im letzen Satz.




Bin sehr zufrieden :)


Nebenübungen:

Dips vorgebeugt

1 Satz PITT a 21 Wdh's @ 87 Kg BW + 5 Kg Zusatzgewicht

Klimmzüge weit

1 Satz PITT a 19 Wdh's @ 87 Kg BW

Beinheben

3 Sätze a 15 Wdh's @ 87 Kg BW


Im Anschluss noch:

- Rotatoren
- 10 Min. HIIT Ergometer
- Beine ausgiebig dehnen


Ging ganz gut, muss nur noch die PITT Pausen etwas kürzer halten, sonst geht es gut vorwärts.
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
 
 

Re: Woche 1 - 5/3/1 - TE3

von ISG.Tresor

PITT, wieso das?
 

Re: Woche 1 - 5/3/1 - TE3

von ag1m

Der Grund ist ganz einfach, weniger Zeitaufwand (ich hasse ein hohes Volumen) und ich wollte schon lange wieder PITT mit einbinden :) Das schöne an PITT ist das man einen höheren Load hat im Arbeitssatz. Hypertrophie funkioniert ja ganz einfach - viele WH mit einem hohen Gewicht machen, je mehr WH desto besser. Schau mal hier rein da ist es schön erklärt: training-archiv-f28/pitt-force-t6016.html


Gruß
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
 

2 Antworten • Seite 1 von 1

 
 
Archiv
- September 2013
Kettlebell Workshop - geschafft!
   28.09.2013, 15:43

+ Juli 2013
+ April 2012
+ Dezember 2011
+ November 2011
+ Oktober 2011
+ September 2011
+ Juli 2011
+ Juni 2011
+ Mai 2011
+ April 2011
+ März 2011
+ Februar 2011
+ Januar 2011
+ Dezember 2010
+ November 2010
+ Oktober 2010
+ September 2010
+ August 2010
+ Juli 2010
+ Juni 2010
+ Mai 2010
+ April 2010
+ März 2010
+ Februar 2010
+ Januar 2010
+ Dezember 2009
+ November 2009
+ Oktober 2009
+ September 2009
+ August 2009
+ Juli 2009
+ Juni 2009