Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

180cm 130kg muskelmasse??

Hier ist Platz für allgemeine Themen rund ums Bodybuilding.

180cm 130kg muskelmasse??

Neuer Beitragvon fyrith88 » 27.01.2014, 20:49

hey,mir wird immer erzählt,im ersten jahr,kann man höchstens 5-7kg reine muskelmasse aufbauen,der resst ewre fett etc........un in den jahren darauf nurnoch 3kg,2kg,1kg etc.......meine frage ist jetzt,wie schafft es dann bitte wwe superstat Big E langston mit seinen 180cm auf 130kg zu kommen,oder Rayback,190cm,137kg??

un da is kein gramm fett zu viel drann,gebt die namen in googlebilder ein^^;)

ich meine,er ist jetzt 27 jahre alt,angenommen er hat mit 16 angefangen,und wog schon 80kg(180cm),dann müsste er im durchschnitt pro jahr so 5kg aufgebaut haben,kann man sowas ohne steroide schaffen?

wie sieht das bei euch aus?wieviel habt ihr im ersten jahr,im 2ten etc....?;)
fyrith88
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2014, 20:40

Re: 180cm 130kg muskelmasse??

Neuer Beitragvon omfgTIM » 28.01.2014, 07:42

Aus deinem Namen schließe ich, dass du 88 geboren bist und somit zumindest 25 Jahre alt sein müsstest?
Bist du denn immernoch so naiv?
"You simply can't outtrain a bad diet."
Benutzeravatar
omfgTIM
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1327
Registriert: 14.05.2009, 19:43
Wohnort: Oldenburg

Re: 180cm 130kg muskelmasse??

Neuer Beitragvon ivylukas » 28.01.2014, 09:08

warum naiv the rock ist doch auch naturalunterwegs :ironie:

weisst du was 5 kilo im monat sind? wenn du es natural betreibst und alles passt machst im jahr max 4 kilo alles was du drueber schaffst ist nicht natuerlich。 sollte dich das thema mehr interessieren kannst dich mal etwas im archiv einlesen。 sollten dann noch fragen offen sein habe keine scheu und frag
Warum brauch ich Training ich trinke am Tag 250g Eiweis
ivylukas
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 572
Registriert: 24.12.2012, 20:58
Wohnort: Bonn

Re: 180cm 130kg muskelmasse??

Neuer Beitragvon ag1m » 28.01.2014, 10:56

Hast du schon einmal ein 5kg Rinderfilet gesehen? Dann wüsstest wieviel 5 Kg Muskelmasse wirklich sind.

Zu glauben da würde nicht "nachgeholfen" werden bei den geannten Beispielen ist einfach nur naiv wie schon erwähnt.


Gruß
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
Benutzeravatar
ag1m
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4337
Registriert: 21.09.2008, 18:58
Blog: Blog lesen (204)

Re: 180cm 130kg muskelmasse??

Neuer Beitragvon Dr. Lecter » 28.01.2014, 18:50

Ja, das ist wieder einer dieser Beiträge, wo man sich vor Blödheit an den Kopf fasst.
Ich bin ja selbst auf Stoff und kann dir ziemlich genau sagen was natural möglich ist und was nicht. Wenn du bei ca. 1.80m auf definierte 90 Kilo kommst, dann hast du das Maximum rausgeholt. Gehst du auf Stoff bist du sehr schnell bei 100 Kilo. Darüber hinaus kämpfst du und wenn 130 Kilo definiert gut aussehen sollen, dann hast du a)extreme Testosterondosierungen drin und b) bist auf Wachstumshormonen mit Insulin-Einsatz.

Letztere könntest du wahlweise durch Mittel wie Trenbolon ersetzen, doch wären die Nebenwirkungen zu gravierend über einen längeren Zeitraum.

Also bitte keine "The Rock" ist natural Posts o.ä. mehr. Danke.
- Das Ziel rechtfertigt die Mittel -
Benutzeravatar
Dr. Lecter
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1365
Registriert: 26.12.2006, 18:38



Interessante Beiträge


Zurück zu Bodybuilding



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron