Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

Rauchen

Hier ist Platz für allgemeine Themen rund ums Bodybuilding.

Rauchen

Neuer Beitragvon Robsei » 26.12.2012, 18:36

Ist eigentlich dass Rauchen, fürs muskelaufbauen schlecht oder ist es egal wenn man ab und zu raucht ca. 1-2 Zigaretten pro Tag
Robsei
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 136
Registriert: 19.02.2012, 19:52

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon Chris84 » 26.12.2012, 18:52

Wäre mir nicht bekannt, dass Rauchen einen signifikanten Einfluss auf das Muskelwachstum hätte!
Chris84
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1310
Registriert: 21.03.2007, 17:44

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon niklaZcuro » 26.12.2012, 19:36

Egal ist es sicherlich nicht. Allein schon deiner Puste zuliebe. (Außerdem: http://www.natural-bodybuilding.de/waru ... ollte.html)
Dost Thou Even Hoist?
Benutzeravatar
niklaZcuro
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 444
Registriert: 11.05.2012, 16:22
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon Chris84 » 26.12.2012, 19:42

Dass Rauchen schwer ungesund ist wissen wir eh alle, hier gings aber nur um Muskelwachstum!
Chris84
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1310
Registriert: 21.03.2007, 17:44

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon niklaZcuro » 26.12.2012, 20:04

Darum doch der Link. :hammer:

Durch Rauchen schmälert man nicht nur die Sauerstoffaufnahme im Körper, sondern nimmt mit jedem Zug auch Giftstoffe auf. Um diese Giftstoffe ab zu bauen, benötigt der Körper beispielsweise (neben anderen) die Aminosäuren L-Arginin und L-Glutamin. Diese sind ebenfalls an dem Proteinstoffwechsel beteiligt, der damit negativ beeinflusst werden kann. Ein verschlechterter Proteinstoffwechsel führt u.a. zu nicht optimalen Muskelregenerationsprozessen und somit werden Deine Ergebnisse auch nicht optimal ausfallen.
Dost Thou Even Hoist?
Benutzeravatar
niklaZcuro
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 444
Registriert: 11.05.2012, 16:22
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon Chris84 » 26.12.2012, 23:23

Also auf solche Texte geb ich nicht viel. Einfach weil da mal überhaupt nix irgendwie mit Quellen belegt ist.
Ich kann auch viel hinschreiben ;)

Ich denke nicht, dass Rauchen in moderatem Maße wirklich signifikante Unterschiede zu Tage bringt. Wir sind im Hobby Bereich und nicht im Kampf um den Mister Olympia.
Chris84
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1310
Registriert: 21.03.2007, 17:44

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon omfgTIM » 27.12.2012, 00:36

Schau dir den Rühl an, dann ergibt sich deine Frage.
"You simply can't outtrain a bad diet."
Benutzeravatar
omfgTIM
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1327
Registriert: 14.05.2009, 19:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon Chris84 » 27.12.2012, 10:29

Danke, gutes Beispiel. Der Rühl raucht auch, genauso wie genug andere Bodybuilder!
Chris84
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1310
Registriert: 21.03.2007, 17:44

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon lukash » 31.12.2012, 00:26

Das ist wahrscheinlich typabhängig . Bei 1-2 Zigaretten am Tag sollte es keine Probleme geben , aber der normale Rauchen genehmigt sich eher 10+ . Als ich noch geraucht habe hat mein Training stagniert , da die Trainingsmotivation , die Puste bei den letzten sätzen weg war . Zudem ist mir öfters nach ca 30 Minuten Trainings schlecht geworden .
Mal davon abgesehen schafft man es nicht so viel und so gesund zu essen wie ohne Zigarette .
lukash
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.12.2012, 23:45

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon ivylukas » 31.12.2012, 17:28

Vielleicht ist es nicht so schädlich für den Muskelaufbau aber was ist mit der Defi/Cardio Phase dabei geht vielen Rauchern dann die Puste aus und sie bekommen nicht bzw. Erst nach einem längeren Zeitraum das gewünschte Ergebniss. Was sich auch wieder negativ auf den geldbeutel auswirkt.

Aber das muss jeder mit sich selber ausmachen.

In diesem Sinne einen guten Rutsch ins neue Jahr
Warum brauch ich Training ich trinke am Tag 250g Eiweis
ivylukas
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 572
Registriert: 24.12.2012, 20:58
Wohnort: Bonn

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon AsiaFreak » 31.12.2012, 17:41

lukash hat geschrieben:Das ist wahrscheinlich typabhängig . Bei 1-2 Zigaretten am Tag sollte es keine Probleme geben , aber der normale Rauchen genehmigt sich eher 10+ . Als ich noch geraucht habe hat mein Training stagniert , da die Trainingsmotivation , die Puste bei den letzten sätzen weg war . Zudem ist mir öfters nach ca 30 Minuten Trainings schlecht geworden .
Mal davon abgesehen schafft man es nicht so viel und so gesund zu essen wie ohne Zigarette .

Das mag bei dir so gewesen sein, aber das ist ja nicht bei jedem so. Leider bin ich selbst Raucher, aber mein Training stagniert keineswegs. Auch geht mir nie die Puste aus und schlecht ist mir beim Pumpen noch nie geworden. Was das Essen angeht: Kein Problem, zumindest für mich. Ich esse gesund und in den Mengen, die ich brauche, um gute Masse aufzubauen.

Nebenbei gehe ich ab und an Fußball spielen; da sind 2 Stunden (Halbzeit zwischendrin) null Problemo. :wink:
Bild


No matter what kind of exercise you do, you always celebrate the spirit of weight training. It's all about weight. Either you do bodyweight exercises or you go and work with really heavy weight shit.
Benutzeravatar
AsiaFreak
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 672
Registriert: 10.03.2012, 11:56
Wohnort: Wuppertal

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon Kennedy » 26.11.2013, 20:51

Hallo,

dass die puste weg ist, spielt doch kaum eine rolle im Muskelaufbau, oder irre ich mich? Währrend dem Trainig im Wiederholungsbereich für den Muskelaufbau arbeiten die Muskeln doch vorrangig Glykosidisch, bzw. Man ist noch im anaeroben Bereich!

Ich selber war auch Raucher, aber mit neuen Verantwortungen und neuem Weg habe ich es aufgegeben. Meine Erfahrung, weshalb es bei mir zur Stagnation mam, spielte sich eher im Ernährungteil des Krafttrainiga ab:

1. Hatte ich durch Rauchen einen geminderten Appetit
2. Habe ich durch recherchieren erfahren, dass Raucher einen höheren Kalorienbedarf zu decken, das der organismus ca. 100-150 kcal mehr verbrauchen.
Ich fand es eh schon schwer meinen Energiebedarf mit überschussiger kcal-Summe zu decken, und dann noch 100 kcal rauf ist nicht leicht, wenn man das auch noch durch hochwertige Nährstoffe decken will.

Den Muskelaufbau schadesf du nicht durch Rauchen, aber du erschwerst dir deine Aufgabe denke ich..

Lieben Gruß
Kennedy
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.11.2013, 20:40

Re: Rauchen

Neuer Beitragvon kerber » 20.05.2019, 20:12

Wenn es bei dir nur 1-2 Zigaretten am Tag sind, dann würde ich ganz damit aufhören!
Entweder raucht man richtig oder gar nicht ;)
Klar, besser ist es nicht zu rauchen, aber mein Gott, wenn man nicht anders kann.
War selbst Raucher. Mittlerweile rauche ich nur noch, ab und zu mal Shisha.

Finde, das ist O. K.!
Denke in letzter Zeit auch darüber nach mir eine eigene Shisha zu kaufen, hab' immer noch keine!
Gefallen würde mir dann am besten eine Aladin-Shisha welche ich hier auf e-rauchen-wahrheiten.de gesehen habe :bier:
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.
Benutzeravatar
kerber
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 139
Registriert: 17.12.2013, 14:25



Interessante Beiträge

Rauchen aufhören während Massephase
Forum: Bodybuilding
Autor: mutz1987
Kommentare: 2
Rauchen^^
Forum: Ernährung
Autor: Paddi
Kommentare: 10
Rauchen oder Strafe zahlen !?
Forum: Offtopic
Autor: Jakuza
Kommentare: 1
Mit rauchen aufhören?!
Forum: Umfragen
Autor: SmokySmoker
Kommentare: 4
Appettitzügler beim Rauchen aufhören?
Forum: Supplements
Autor: Biandl
Kommentare: 1

Zurück zu Bodybuilding



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron