Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

Knieschmerzen nach Beintraining

Hier können alle sportmedizinischen Fragen gestellt werden.

Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon drave » 02.02.2010, 19:55

Hi Leute,

habe in letzter Zeit beim Beintraining wahrscheinlich Gewichte zu schnell. Jetzt habe ich in der Kniekehle ODER über der Kniescheibe so nen andauernden Schmerz der bei Bewegung weniger wird. Woran liegt das ?
drave
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.02.2007, 21:53

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon ag1m » 02.02.2010, 20:01

Abend,

wie meinst du Gewichte zu schnell? Was zu schnell? Gesteigert? Ausführung zu schnell?

Gibt ein paar Möglichleiten:

- Technik nicht sauber
- nicht richtig warm gemacht
- Überbelastung

Passt deine Technik zu 100%? Wie wärmst du dich auf vor Kniebeugen oder deinen Beinübungen? Wie trainiest du genau?


Gruß
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
Benutzeravatar
ag1m
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4337
Registriert: 21.09.2008, 18:58
Blog: Blog lesen (204)

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon drave » 02.02.2010, 20:11

Hab die Gewichte wahrscheinlich zu schnell erhöht speziell beim quadrizeps training. mit diesem beinstrecken. Die Knie haben echt laut geknackst. Naja muss pause machen. Aufgewärmt imm 10 min laufen und aufwärmsatz davor.
drave
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.02.2007, 21:53

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon ag1m » 02.02.2010, 20:16

Ok,

also laufen ist kein Warmmachen. Du kannst deine Sehnen/Bänder/Gelenke nur mit Gewichten auf die Belastung gewöhnen, also z.b. 2-3 Aufwärmsätze sind ein muss, wenn du lange ohne Beschwerden auskommen willst, je höher die Gewichte, desto größer die Belastung. Finde einen Satz schon sehr wenig. Geh auf Nummer sicher mit 2-3 Stück. Jetzt würde ich erstmal pausieren.


Gruß
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
Benutzeravatar
ag1m
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4337
Registriert: 21.09.2008, 18:58
Blog: Blog lesen (204)

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon drave » 02.02.2010, 23:18

Ich habe gestern zum ersten mal Kniebeuge an der Maschine gemacht, von der Technik her war alles okay. Aber es echt weh getan über der Kniescheibe bei beiden knien. Da musste ich nach eine wiederholung aufhören. Wenn ich normal Kniebeuge mache dann tut da nichts weh.

Es ist so ne Maschine die 45° nach hinten gebeugt ist und man das Gewicht auf den Schultern hat.
drave
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.02.2007, 21:53

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon Motor Ed » 03.02.2010, 10:12

Pausieren und vorsichtshalber mal nen Doc aufsuchen.
Kann nicht schaden.



Grüße
Kai
Interpunktion, Rechtschreibung und Groß-/Kleinschreibung sind keine Wahl. Sie sind deine Pflicht!
Sonst krieg' ich nämlich Augenkrebs und zeige dich wegen Körperverletzung an.



Bild Bild Bild Bild


Hock Hochheim
Benutzeravatar
Motor Ed
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 3238
Registriert: 03.08.2006, 17:58
Wohnort: Mittelhessen

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon Semjasa » 05.02.2010, 10:39

drave hat geschrieben:Ich habe gestern zum ersten mal Kniebeuge an der Maschine gemacht, von der Technik her war alles okay. Aber es echt weh getan über der Kniescheibe bei beiden knien. Da musste ich nach eine wiederholung aufhören. Wenn ich normal Kniebeuge mache dann tut da nichts weh.

Es ist so ne Maschine die 45° nach hinten gebeugt ist und man das Gewicht auf den Schultern hat.



Es liegt evtl. daran das die Patella in dem Quadrizeps eingebetet ist und wenn man Kniebeugen macht der Quadrizeps die Patella mit erhöhtem Druck ans Gelenk gepresst wird und somit am Gelenk vorbei schmirgelt (ob es abschmirgelt ist wieder ne andere Sache).

So wurde mir das von den Physios erklärt.
Ich hab auch solche Schmerzen, aber aus dem Grunde das die Muskulatur für das Gewicht noch nicht genug ausgeprägt ist und es daher nicht gut halten kann, bei meinem kaputten Bein.
Es ist ein schmerzhaftes ziehen, in der Gegend der Patella/-sehne. So in etwa?

Überbelastung ist ein weiterer Faktor der da mit spielt.

Auf jedenfall einen Doc aufsuchen, würde ich auch sagen, der kann das genauer Untersuchen, wieso das so ist.
Whatever doesn't kill me....
.....had better start running
Benutzeravatar
Semjasa
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 282
Registriert: 06.03.2009, 21:47

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon drave » 05.02.2010, 19:40

Ja das ist es ! Ist wahrscheinlich ne Entzündung. Ist genau wie auf den Bilder dargestellt entweder und der Kniescheibe oder über. Aber es ist so ein ziehen, es tut jetzt nicht wirklich weh. Wird langsam wieder besser. Des kommt vom Beintraining, hatte vorm Training schon das Knie "gefühlt" und jetzt wahrscheinlich einfach entzündet. Soll mir ne Lehre sein, mit wenig Gewicht anfangen und vielen Wiederholungen und langsam steigern.

Ich habe in Forums gelesen dass die da wirkliche Schmerzen haben, bei mir ist es nur so n leichtes Ziehen, also ist denk mal des Problem löst sich von selber.
drave
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.02.2007, 21:53

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon ISG.Tresor » 05.02.2010, 20:28

und es kommt ganz entscheidend drauf an wie du die Übung ausführst, bei Kniebeugen und Beinpressen gilt, je kleiner der Winkel zwischen ober- und unterschenkel, desto größer die Belastung der Knie.
ISG.Tresor
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1031
Registriert: 11.01.2008, 17:51
Blog: Blog lesen (44)

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon kirhof » 12.10.2019, 08:40

Das habe ich in letzter Zeit auch...
Alles im Leben gibt kund, dass das irdische Glück bestimmt ist, vereitelt oder als eine Illusion erkannt zu werden.
Benutzeravatar
kirhof
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.10.2013, 23:06

Re: Knieschmerzen nach Beintraining

Neuer Beitragvon tonikk » 12.10.2019, 09:19

Ah, das kann so einige Ursachen haben...
Hatte vor kurzem selbst, sehr starke Knieschmerzen! Hab' mir dann einfach Knie tapen gekauft, mich über die Anleitung zum Knie tapen schlau gemacht und seit dem trage ich diese auch! Es hat mich echt gewundert das es hilft! Die Schmerzen sind auf jeden Fall weniger geworden und ich kann mich uneingeschränkt bewegen! Kann die Knie tapen somit auf jeden Fall empfehlen...

Aber, wenn die Schmerzen zu groß sind und es nicht besser wird, dann sollte man auf jeden Fall zum Arzt!
Da führt kein Weg dran vorbei ;)
"Hass ist Ballast. Das Leben ist zu kurz um immer wütend zu sein."
Benutzeravatar
tonikk
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 182
Registriert: 07.10.2013, 21:38



Interessante Beiträge


Zurück zu Bodybuilding und die Medizin



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron