Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

zuviel kaffee

Alles in Richtung Ernährung gehört hier rein. Hier können auch Ernährungspläne für Diät und Masseaufbau aufgestellt werden.

zuviel kaffee

Neuer Beitragvon Robsei » 17.09.2013, 15:17

was sagt ihr zum täglichen kaffee genuss für einen bodybuilder??

Kann ich 2-3 trinken am tag oder eher nicht für den kraftaufbau?
Robsei
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 136
Registriert: 19.02.2012, 19:52

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon niklaZcuro » 17.09.2013, 15:33

Klar. Ich trinke morgens nach dem Austehen 1 Tasse, während der Schule noch Kaffee aus einer Termoskanne (~0,45 - 0,5l) und dann am Nachmittag nochmal 1-2 Tassen.

"Gesund" ist mein Kaffeekonsum sicher nicht und es macht mich auch fast schon immun gegen die Wirkung von Koffein, aber Nachteile habe ich dadurch nicht. Alles läuft, wie's laufen soll.
Dost Thou Even Hoist?
Benutzeravatar
niklaZcuro
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 444
Registriert: 11.05.2012, 16:22
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon AsiaFreak » 17.09.2013, 16:20

Wäre mir neu, wenn Kaffeekonsum den Muskelaufbau oder Kraftentwicklung einschränken würde.
Wenn jemand sagen sollte "DOCH, DAS IST SO", würde ich um fundierte Beweise bitten. ;)
Bild


No matter what kind of exercise you do, you always celebrate the spirit of weight training. It's all about weight. Either you do bodyweight exercises or you go and work with really heavy weight shit.
Benutzeravatar
AsiaFreak
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 672
Registriert: 10.03.2012, 11:56
Wohnort: Wuppertal

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon ag1m » 17.09.2013, 17:25

Also wenn man schon Koffein täglich zu sich nimmt, würde ich eher vermehrt (frischen) grünen Tee empfehlen, hat mehr Vorteile als "Kaffee Only".

Hier mal was nettes zum durchlesen: http://www.gruenertee.de/koffein/


Gruß
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
Benutzeravatar
ag1m
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4337
Registriert: 21.09.2008, 18:58
Blog: Blog lesen (204)

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon AsiaFreak » 17.09.2013, 19:56

Ja, grüner Tee ist echt bombig, den trinke ich auch ganz gerne. :)

Boah, hab eben mal meinen neuen Mixer, den ich von meiner Sis bekommen habe, ausprobiert; geile Sache, ehrlich. Werde jetzt öfter meine eigenen EW-Shakes machen, bestehend aus Milch, Quark, Banane und Haferflocken. :dance:
Bild


No matter what kind of exercise you do, you always celebrate the spirit of weight training. It's all about weight. Either you do bodyweight exercises or you go and work with really heavy weight shit.
Benutzeravatar
AsiaFreak
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 672
Registriert: 10.03.2012, 11:56
Wohnort: Wuppertal

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon Boschi » 24.10.2013, 12:52

Wenn man häufig Kaffee trinkt gewöhnt sich der Organismus ja an das Koffein. Und ich kann mir auch nciht voerstellen, dass Koffein Einfluss auf den Muselkaufbau hat. Wenn´s dir gut geht damit und du keinen Unterschied merkst, warum aufhören? ;-)
Boschi
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2013, 12:43

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon dancor » 25.10.2013, 04:33

2-3 tassen ueber den tag verteilt ist schon ok

aber pass auf das deine supplements nicht nochmal so 200-300 mg coffein noch oben drauf an
kann zuviel werden

ich trink nen kaffe so 30 min vor dem training ( aber meine supplements sind coffein frei )
Empfohlene Supplements: Olimp Creapure , Beta Alanine Xtreme
dancor
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 21.09.2013, 14:09

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon Brandon Jacobs » 25.10.2013, 10:03

Ich trinke während der Arbeit: 1-3 Tassen Grün Tee, 1-2 Tassen Schwarz Tee und 0-2 Tassen Kaffe pro Tag und bis auf den Wc effekt finde ich es funktioniert super :)
Pain is temporary
r
i
d
e

is

f
o
r
e
v
e
r
Benutzeravatar
Brandon Jacobs
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 258
Registriert: 02.06.2012, 00:26
Blog: Blog lesen (5)

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon kirhof » 28.10.2013, 14:37

Ich trinke morgens nach dem Austehen nur 1 Tasse und das ist genug für mich :)
Alles im Leben gibt kund, dass das irdische Glück bestimmt ist, vereitelt oder als eine Illusion erkannt zu werden.
Benutzeravatar
kirhof
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 12.10.2013, 23:06

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon Contagious » 28.10.2013, 14:50

kann man das bitte closen, werde jedes mal aufs neue sauer wenn ich so nen thread "wiedersehe"n darf. -.-

wäre schon toll wenn man mit angeben würde WARUM man bedenken hat. oder soll man jetzt alles zusammenfassen was man über "kaffekonsum" weiß?
Kaffe mit Zucker= scheiße
sollten die bedenken aufgrund von kreatinkonsum kommen, das ist schon ewig widerlegt.
a river cuts through a rock not because of its power but its persistence
The first and greatest victory is to conquer self
Benutzeravatar
Contagious
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1223
Registriert: 26.07.2012, 06:57

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon AsiaFreak » 28.10.2013, 23:04

Contagious hat geschrieben:kann man das bitte closen, werde jedes mal aufs neue sauer wenn ich so nen thread "wiedersehe"n darf. -.-

wäre schon toll wenn man mit angeben würde WARUM man bedenken hat. oder soll man jetzt alles zusammenfassen was man über "kaffekonsum" weiß?
Kaffe mit Zucker= scheiße
sollten die bedenken aufgrund von kreatinkonsum kommen, das ist schon ewig widerlegt.

Mit übermäßig viel Zucker vielleicht, aber wenn man sich einen Teelöffel reinhaut, geht das voll in Ordnung. ;)
Bild


No matter what kind of exercise you do, you always celebrate the spirit of weight training. It's all about weight. Either you do bodyweight exercises or you go and work with really heavy weight shit.
Benutzeravatar
AsiaFreak
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 672
Registriert: 10.03.2012, 11:56
Wohnort: Wuppertal

Re: zuviel kaffee

Neuer Beitragvon kerber » 18.02.2017, 14:54

Gruß !

Ich habe da auch meine Erfahrungen machen können.
Muss dazu sagen, dass ich selber sehr gerne Kaffee trinke und auch wenn ich trainiere trotzdem Kaffee trinke. Ich Schränke mich da nicht ein, vor allem weil ich ja sonst gesund lebe.
Habe mir als letztes auch durch einen Siebträgermaschine Test eine neue Maschine gekauft die einfach mal richtig guten Kaffee macht :d

Natürlich sollte man es nicht übertreiben aber ich trinke so 3-4 Tassen Kaffee am Tag - ist ja auch nicht viel.
Aus dem Grund mache ich mir keinen Kopf darüber :)
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.
Benutzeravatar
kerber
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 51
Registriert: 17.12.2013, 14:25



Interessante Beiträge


Zurück zu Ernährung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste