Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

Witze Thread

Witze, Gags und Lustiges

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Franz » 22.01.2010, 18:17

Very nice one! :) 8)
Benutzeravatar
Franz
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4599
Registriert: 03.05.2007, 18:53
Wohnort: Wo mich niemand findet

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Pennywise » 22.01.2010, 18:37

Das mit dem Dorffest ist ja sensationell. Gibt fast zu 100% meine Wochenenderfahrungen mit unserem Fanclub wieder.
Benutzeravatar
Pennywise
Wesel Barbell Club
Wesel Barbell Club
 
Beiträge: 7532
Registriert: 31.03.2006, 12:08

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Semjasa » 22.01.2010, 20:37

Das letzte erinnert mich ein bißchen an eine ehemalige Klassenkameradin, die sich während des Unterrichts den Pulli hochschob um irgendwelche Krümel und Flusen aus ihrem Bauchnabel zupulen..... :D ...yam yam
Whatever doesn't kill me....
.....had better start running
Benutzeravatar
Semjasa
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 282
Registriert: 06.03.2009, 21:47

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon kalledlx » 22.01.2010, 21:35

:pose:

Bild

:lol: :lol: :lol:

Bild
Benutzeravatar
kalledlx
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 65
Registriert: 11.02.2008, 21:28

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Franz » 08.02.2010, 18:13

Im folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der
> UNI Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland). Die Antwort eines Studenten
> war so "tiefschürfend", dass der Professor sie seinen Kollegen nicht
> vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns
> nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen.

>
> Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab)
>
> oder endotherm (absorbiert Wärme)?
>
> Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich
> Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck sinkt oder
> etwas in der Art.
>
> Ein Student allerdings schrieb folgendes:
>
> Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über
> die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die
> Hölle wandern und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich
> bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass
> Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen.
> Deswegen verlässt keine Seele die Hölle. Bezüglich der Frage, wie
> viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen
> Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren.
>
> Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in
> die Hölle wandert, wenn man ihnen nicht angehört. Da es mehr als nur
> eine dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als
> einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle
> Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und
> Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle
> exponentiell wachsen wird.
> Betrachten
> wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles
> Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der
> Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle
> konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten.
>
>
>
> 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge
> hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle
> so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht.
>
>
>
> 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge
> hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert.
>
> Welche der Möglichkeiten ist es nun?
>
> Wenn wir Sandras Prophezeiung miteinbeziehen, die sie mir gegenüber im
> ersten Studienjahr geäußert hat - nämlich, dass "es in der Hölle ein
> kalter Tag sein wird, bevor ich mit dir schlafe" - sowie die Tatsache,
> dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit Zwei
> in Frage.
>
> Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits
> zugefroren sein muss.
>
> Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine
> weiteren Seelen dort aufgenommen werden können und sie erloschen ist
> ... womit nur noch der Himmel übrigbleibt und die Existenz eines
> göttlichen Wesens beweist
>
> - was wiederum erklärt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit
>
> "Oh mein Gott" geschrien hat.
>
> Dieser Student erhielt als einziger einen Einser.
Benutzeravatar
Franz
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4599
Registriert: 03.05.2007, 18:53
Wohnort: Wo mich niemand findet

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Motor Ed » 09.02.2010, 12:40

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Interpunktion, Rechtschreibung und Groß-/Kleinschreibung sind keine Wahl. Sie sind deine Pflicht!
Sonst krieg' ich nämlich Augenkrebs und zeige dich wegen Körperverletzung an.



Bild Bild Bild Bild


Hock Hochheim
Benutzeravatar
Motor Ed
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 3238
Registriert: 03.08.2006, 17:58
Wohnort: Mittelhessen

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Picaldi » 09.02.2010, 12:45

Der war echt gut :lol:
Ist die Last zu schwer, dann bist du zu schwach!
Benutzeravatar
Picaldi
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1027
Registriert: 24.09.2008, 23:40
Wohnort: Wien

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon SmokySmoker » 09.02.2010, 19:32

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
SmokySmoker
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 928
Registriert: 10.04.2007, 00:47

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon PiLLePaLLe » 10.02.2010, 06:58

Ein Bodybuilder kommt zur Samenspende. Die Schwester gibt ihm ein Röhrchen, damit er seinen Samen hineingeben kann. "Das ist aber zu klein!" Daraufhin gibt ihm die Schwester ein Marmeladenglas und er verschwindet hinter einem Vorhang. Nach einer Weile hört die Schwester ein ungeheueres Gestöhne. "Kann ich ihnen helfen?" fragt sie. "Haben sie vielleicht mal ein Handtuch für mich" ist die Antwort. Sie gibt ihm ein Handtuch und er verschwindet wieder hinter dem Vorhang. Nach einer Weile wieder das Gestöhne. Sie fragt ihn, ob sie ihm jetzt vielleicht helfen kann. "Ja, können sie bitte das Handtuch anfeuchten?" Sie macht das Handtuch naß und gibt es ihm. Nach einer Weile wieder ein unglaubliches Gestöhne. Sie fragt erneut ob sie ihm helfen kann. Er öffnet mit hochrotem Kopf den Vorhang und sagt:" Oh, ja, bitte, würden sie bitte für mich das Marmeladenglas öffnen?..."

:D zu wenig testo e :P
Ich kann nichts für meine direkte Art, ich wurde schon so geboren!
Benutzeravatar
PiLLePaLLe
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 167
Registriert: 15.01.2010, 21:15
Wohnort: Beselich

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Franz » 10.02.2010, 17:37

Hahah zu geil!
Benutzeravatar
Franz
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4599
Registriert: 03.05.2007, 18:53
Wohnort: Wo mich niemand findet

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Franz » 12.02.2010, 18:01

Ich möchte hiermit öffentlich bekannt geben ...

........dass ich keinen Schnee mehr sehen kann!










Bild
Benutzeravatar
Franz
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4599
Registriert: 03.05.2007, 18:53
Wohnort: Wo mich niemand findet

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Semjasa » 12.02.2010, 18:36

haha... wie geil!

da schließe ich mich an
Whatever doesn't kill me....
.....had better start running
Benutzeravatar
Semjasa
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 282
Registriert: 06.03.2009, 21:47

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon aygo » 12.02.2010, 18:51

Ein Erfahrungsbericht
Kürzlich wurde meinem Freund Edgar während seines Aufenthaltes in den Staaten die Ehre zuteil, als Ersatzpunktrichter bei einem Chili-Kochwettbewerb in Texas zu fungieren. Der eigentlich dafür vorgesehene Punktrichter war kurzfristig erkrankt und Edgar stand gerade in der Nähe des Richtertisches herum und erkundigte sich nach dem Bierstand, als die Nachricht über den Ausfall eintraf. Die beiden anderen Punktrichter, gebürtige Texaner, versicherten ihm, dass die zu testenden Chilis nicht allzu scharf sein würden. Außerdem versprachen sie ihm Freibier während des ganzen Wettbewerbes und er dachte sich: "Prima, los geht's!"

Hier sind die Bewertungskarten des Wettbewerbes:


Chili Nr. 1: Mike's Maniac Mobster Monster Chili

Richter 1: Etwas zu tomatenbetont. Amüsanter Kick.
Richter 2: Angenehmes, geschmeidiges Tomatenaroma. Sehr mild.
Edgar: Ach Du Scheiße! Was ist das für ein Zeug!? Damit kann man getrocknete Farbe von der Autobahn lösen!! Brauchte zwei Bier, um die Flammen zu löschen. Ich hoffe, das war das Übelste. Diese Texaner sind echt bescheuert!


Chili Nr. 2: Arthur's Burnout Chili

Richter 1: Rauchig, mit einer Note von Speck. Leichte Peperonibetonung.
Richter 2: Aufregendes Grill-Aroma, braucht mehr Peperonis um Ernst genommen zu werden.
Edgar: Schließt dieses Zeug vor den Kindern weg! Ich weiß nicht, was ich außer Schmerzen hier noch schmecken könnte. Zwei Leute wollten mir Erste Hilfe leisten und schleppten mehr Bier ran, als sie meinen Gesichtsausdruck sahen.


Chili Nr. 3: Fred's Hut Burning Chili

Richter 1: Excellentes Feuerwehrchili! Mordskick! Bräuchte mehr Bohnen.
Richter 2: Ein bohnenloses Chili, etwas zu salzig. Gute Dosierung roter Pfefferschoten.
Edgar: Ruft den Katastrophenschutz! Ich habe ein Uranleck gefunden. Meine Nase fühlt sich an, als hätte ich Rohrfrei geschnieft. Inzwischen weiß jeder was zu tun ist: Bringt mir mehr Bier, bevor ich zünde!! Die fette Barfrau hat mir auf den Rücken geklopft, jetzt hängt mein Rückgrat vorne am Bauch. Langsam krieg' ich eine Gesichtslähmung von dem ganzen Bier.


Chili Nr. 4: Bubba's Black Magic

Richter 1: Chili mit schwarzen Bohnen und fast ungewürzt. Enttäuschend!
Richter 2: Ein Touch von Limonen in den schwarzen Bohnen. Gute Beilage für Fisch und andere milde Gerichte, eigentlich kein richtiges Chili.
Edgar: Irgendetwas ist gerade über meine Zunge gekratzt, aber ich konnte nichts schmecken. Ist es möglich, einen Tester auszubrennen? Sally, die Barfrau, stand hinter mir mit Biernachschub. Die hässliche ******** fängt langsam an heiss auszusehen, genau wie dieser radioaktive Müll, den ich hier esse. Kann Chili ein Aphrodisiakum sein?


Chili Nr. 5: Linda's Legal Lipdestroyer

Richter 1: Fleischiges, starkes Chili. Frisch gemahlener Cayennepfeffer fügt einen bemerkenswerten Kick hinzu. Sehr beeindruckend!
Richter 2: Hackfleischchili, könnte mehr Tomaten vertragen. Ich muß zugeben, dass der Cayennepfeffer einen bemerkenswerten Eindruck hinterläßt.
Edgar: Meine Ohren klingeln, Schweiß läuft in Bächen meine Stirn hinab und ich kann nicht mehr klar sehen. Mußte furzen und vier Leute hinter mir mußten vom Sanitäter behandelt werden. Die Köchin schien beleidigt zu sein, als ich ihr erklärte, dass ich von ihrem Zeug einen Hirnschaden erlitten habe. Sally goß Bier direkt aus dem Pitcher auf meine Zunge und stoppte so die Blutung. Ich frage mich, ob meine Lippen abgebrannt sind.


Chili Nr. 6: Vera's Vegetary Chili

Richter 1: Dünnes, aber dennoch kräftiges Chili. Gute Balance zwischen Chilis und anderen Gewürzen.
Richter 2: Das beste bis jetzt! Aggressiver Einsatz von Chilischoten, Zwiebeln und Knoblauch. Superb!
Edgar: Meine Därme sind nun ein Gerades Rohr voller gasiger, schwefliger Flammen. Ich habe mich vollgeschissen, als ich furzen musste und ich fürchte, es wird sich durch Hose und Stuhl fressen! Niemand traut sich mehr hinter mir zu stehen, ich kann meine Lippen nicht mehr fühlen und habe das dringende Bedürfnis, mir den Hintern mit einem kompletten Schneemann abzuwischen.


Chili Nr. 7: Susannas Crying Grandpa Chili

Richter 1: Ein moderates Chili mit zu großer Betonung auf Dosenpeperoni.
Richter 2: Äääähm, schmeckt, als hätte die Köchin tatsächlich im letzten Moment eine Dose Peperoni reingeworfen. Ich mache mir Sorgen um Richter Nr. 3. Er scheint sich ein wenig unwohl zu fühlen und flucht völlig unkontrolliert.
Edgar: Ihr könnt eine Handgranate in meinen Mund stecken und den Bügel ziehen, ich würde nicht einen Mucks fühlen. Auf einem Auge sehe ich gar nichts mehr und die Welt hört sich wie ein großer, rauschender Wasserfall an. Mein Hemd ist voller Chili, dass mir unbemerkt aus dem Mund getropft ist und meine Hose ist voll mit lavaartigem Schiss und passt damit hervorragend zu meinem Hemd. Wenigstens werden sie bei der Autopsie schnell erfahren, was mich getötet hat. Habe beschlossen, das Atmen einzustellen, es ist einfach zu schmerzvoll! Was soll's, ich bekomme eh keinen Sauerstoff mehr. Wenn ich Luft brauche, werde ich sie einfach durch dieses große Loch in meinem Bauch einsaugen.


Chili Nr. 8: Helena's Mount Saint Chili

Richter 1: Ein perfekter Ausklang. Ein ausgewogenes Chili, pikant und für jedermann geeignet. Nicht zu wuchtig, aber würzig genug, um auf seine Existenz hinzuweisen.
Richter 2: Dieser letzte Bewerber ist ein gut balanciertes Chili, weder zu mild noch zu scharf. Bedauerlich nur, dass das meiste davon verloren ging, als Richter Nr. 3 ohnmächtig vom Stuhl fiel und dabei den Topf über sich ausleerte. Bin mir nicht sicher, ob er durchkommt. Armer Kerl, ich frage mich, wie er auf ein richtig scharfes Chili reagiert?
aygo
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 28.12.2009, 15:42
Wohnort: kreis herford

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Houseshaker » 13.02.2010, 16:19

Richtige Hooligans!


...So etwas wie instinktives Training gibt es nicht. Wenn du deinen Instinkten folgen würdest, würdest du dich nicht unter eine 250 Kilogramm schwere Hantel stellen. Du würdest in die Kneipe gehen, ein paar Bier trinken und Frauen anbaggern...


Dorian Yates
Benutzeravatar
Houseshaker
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 65
Registriert: 12.05.2009, 12:09
Wohnort: BaWü

Re: Witze Thread

Neuer Beitragvon Motor Ed » 13.02.2010, 18:51

Aber geil gemacht. :D
Interpunktion, Rechtschreibung und Groß-/Kleinschreibung sind keine Wahl. Sie sind deine Pflicht!
Sonst krieg' ich nämlich Augenkrebs und zeige dich wegen Körperverletzung an.



Bild Bild Bild Bild


Hock Hochheim
Benutzeravatar
Motor Ed
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 3238
Registriert: 03.08.2006, 17:58
Wohnort: Mittelhessen

VorherigeNächste


Interessante Beiträge


Zurück zu Fun-Forum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron