Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Hier dreht sich alles um Boxen, Wrestling, Mixed Martial Arts.,Karate, Kickboxen, Muay Thai, Teakwondo usw.

Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Neuer Beitragvon LUKAS123 » 27.09.2013, 14:08

Hallo

Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll? Es wird ja immer wieder gesagt, dass das alles sehr brutal wäre, also ist das auch was für Kinder? Ich (12 Jahre) würde nämlich gerne eine Sportart machen, bei der Muskeln gut aufgebaut werden... Wenn nicht, was für andere Sportarten gibt es??

Danke!!
Vielen Dank für eure Antwort!!! ;-))
LUKAS123
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.09.2013, 17:42

Re: Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Neuer Beitragvon Contagious » 27.09.2013, 14:54

habe 4 verschiedene kampfsportarten ausprobiert, eine sogar 8 jahre lang.
alles absolut kindertauglich,
ähnelt eh mehr schwulem rumgekuschel als wirklichem kämpfen
a river cuts through a rock not because of its power but its persistence
The first and greatest victory is to conquer self
Benutzeravatar
Contagious
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1223
Registriert: 26.07.2012, 06:57

Re: Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Neuer Beitragvon AsiaFreak » 27.09.2013, 17:49

Mit 12 Jahren muss man noch keine Muskeln aufbauen bzw. keinen muskelaufbaufördernden Sport, denke ich.
In dem Alter sollte man Fußball spielen, Handball, Basketball oder dergleichen.

Nicht alle Kampfsportarten bestehen nur aus Kuschelei.
Muay Thai, Kung Fu, Jiu Jitsu - kann mir nicht vorstellen, dass man da nur rumschwult. Karate und Judo ja, Ersteres habe ich mal ausprobiert.

Wenn man was Hartes will, dann geht kein Weg an UFC vorbei - da geht's richtig ab, ist nichts für Lappen. ;)
Bild


No matter what kind of exercise you do, you always celebrate the spirit of weight training. It's all about weight. Either you do bodyweight exercises or you go and work with really heavy weight shit.
Benutzeravatar
AsiaFreak
Eisenfresser
Eisenfresser
 
Beiträge: 672
Registriert: 10.03.2012, 11:56
Wohnort: Wuppertal

Re: Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Neuer Beitragvon Contagious » 28.09.2013, 07:42

ju jutsu hab ich ewig gemacht, ist genau das selbe.
a river cuts through a rock not because of its power but its persistence
The first and greatest victory is to conquer self
Benutzeravatar
Contagious
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1223
Registriert: 26.07.2012, 06:57

Re: Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Neuer Beitragvon Chris84 » 29.09.2013, 09:43

Kampfsport kann man schon locker mit 12 Jahren beginnen!

ist überhaupt kein Problem :)

btw: Ist sicher nix schlechtes weil man lernt sich zu verteidigen. Kann man immer gebrauchen!
Chris84
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1310
Registriert: 21.03.2007, 17:44

Re: Ab wie viel Jahren ist Kampfsport sinnvoll?

Neuer Beitragvon ag1m » 29.09.2013, 10:43

Man kann so früh wie man möchte mit Sport jeglicher Art anfangen. Solange man gut (also kompetent) betreut wird, ist fast jede Sportart kein Thema. Bei uns im Gewichtheberverin ist der jüngste 6 Jahre alt, da gehts Primär um Technik und nicht Gewicht, selbst beim Wettkampf gibt es Punkte wer am saubersten ausführt und Gewicht ist Nebensache. Ansonsten jegliche Sport ala Leichtathletik und Co. kann man extrem jung anfangen und hat eine super Basis später richtig, richtig schwer mit Gewichten zu trainieren. Kampfsport ist für mich auch wie Leichtathletik zu bewerten, du kannst damit so früh wie du nur willst anfangen.


Gruß
John Broz hat geschrieben:If you cant' squat everyday, lift heavy everyday then you are not OVERTRAINED, you are UNDERTRAINED!
Benutzeravatar
ag1m
MuskelFreak
MuskelFreak
 
Beiträge: 4337
Registriert: 21.09.2008, 18:58
Blog: Blog lesen (204)



Interessante Beiträge


Zurück zu Kampfsport



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste