Hier erhältst du Hilfestellung zu Themen wie...
  • Bodybuilding, Kraftsport, Training
  • Ernährung, Essensratschläge
  • Sporternährung, Fitnessfood
  • Anabole Steroide

Wichtige Punkte vor dem posten...

Rudern als Ergänzung zum Krafttraining

Hier können Fragen zu einzelnen Trainingseinheiten gestellt werden.

Rudern als Ergänzung zum Krafttraining

Neuer Beitragvon Nicolas » 06.02.2015, 12:24

Hey!

Ich trainiere jetzt wieder 3x die Woche (2er Torso/Extremitäten Split) und versuche zusätzlich noch 2x die Woche Cardiotechnisch etwas zu machen.
Ich habe jetzt aber im Studio über einen Freund den Spaß an der Rudermaschine entdeckt und wollte euch Fragen wie ich das ganze sinnvoll in mein Training integrieren kann.

Ist es sinnvoll nach ca 1 1/2 Stunden Krafttraining sich nachher nochmals 20-30 Minuten auf ein Rudergerät zu setzen oder ist als Cool-Down was anderes besser geeignet?

MfG
Benutzeravatar
Nicolas
Neuling
Neuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.03.2007, 20:18

Re: Rudern als Ergänzung zum Krafttraining

Neuer Beitragvon omfgTIM » 17.02.2015, 18:27

Die Frage ist eher, wie effektiv dein Training war, wenn du danach noch in der Lage bist, 30min auf moderatem Niveau zu rudern ;)
"You simply can't outtrain a bad diet."
Benutzeravatar
omfgTIM
Bodybuilder
Bodybuilder
 
Beiträge: 1327
Registriert: 14.05.2009, 19:43
Wohnort: Oldenburg

Re: Rudern als Ergänzung zum Krafttraining

Neuer Beitragvon kerber » 30.12.2016, 20:57

Denke aber das es schon gut wäre
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.
Benutzeravatar
kerber
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 168
Registriert: 17.12.2013, 14:25

Re: Rudern als Ergänzung zum Krafttraining

Neuer Beitragvon kirhof » 16.10.2019, 14:39

Ist es sinnvoll nach ca 1 1/2 Stunden Krafttraining sich nachher nochmals 20-30 Minuten auf ein Rudergerät zu setzen oder ist als Cool-Down was anderes besser geeignet?

Hört sich zumindest so an ;) Aber, letztlich ist es von Person zu Person verschieden...
Ich an deiner Stelle würde es so machen, wie ich es für richtig halte...
Apropos Rudergerät, dieses habe ich vor kurzem auch für mich entdeckt :) Und, wie es scheint werde ich mir dann auch eins für zu Hause kaufen!
Dank dieser Seite rudergeraete-tests.de habe ich mehr zu Rudergeräten erfahren, sodass ich auch schon mal eins in Aussicht habe...

In letzter Zeit habe ich sehr wenig Zeit, so das ich es selten ins Fitnessstudio schaffe, und aus diesem Grund wäre ein Rudergerät für zu Hause genau richtig!
Alles im Leben gibt kund, dass das irdische Glück bestimmt ist, vereitelt oder als eine Illusion erkannt zu werden.
Benutzeravatar
kirhof
Kraftprotz
Kraftprotz
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.10.2013, 23:06



Interessante Beiträge


Zurück zu Klassisches Training



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron